Archiv der Kategorie: Bauleiter

Manpower

Diesen Artikel in unserem Bautagebuch möchten wir unserer Hausbaufirma Heinz von Heiden sowie unserer Bauleiterin widmen. Nach Wochen des Verzugs war am Montag mal echte Action im Sinne von „Manpower“ angesagt. Da war plötzlich nicht mehr nur der Elektriker sondern auch noch die Trocken-, Gerüst- und Fassadenbauer – also ganze vier Firmen und das gleichzeitig! Großes Lob an dieser Stelle an unsere liebe Bauleiterin, weiter so ;-)!

Wie das aussah möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Bauleiter, Heinz von Heiden

Besser, schlechter oder genauso?

Isabel hat gestern Abend nochmal mit unserer HvH Bauleiterin telefoniert, um sich nach der weiteren Vorgehensweise bezüglich der Ausbesserung bzw. des Austauschs des Blechziegels zu erkundigen, auf dem derzeit der Thermenschornstein sitzt.

Wie ihr bereits in den vorherigen Artikeln in unserem Bautagebuch lesen konntet, waren wir weder mit der Lösung an sich, noch mit der Optik und der Verarbeitung  zufrieden. Nach Aussage unserer Bauleiterin wurde der Blechziegel von den Dachdeckern gekürzt und „zurechtgebogen“, sodass wir mit dem Ergebnis jetzt eigentlich zufrieden seien sollten. So ganz sind wir das aber nicht :-(.

Wie findet ihr die „Nachbesserung“ von Heinz von Heiden?

  
Nachher                                                       Vorher

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bauleiter, Dach, Umfragen

Frechheit!

In der vergangenen Woche hatten wir uns schriftlich bei unserer Bauleiterin über den unschönen Blechziegel für den Stutzen der Gastherme beschwert und gestern kam die für uns weniger zufriedenstellende Antwort darauf:

Der Thermenschornsteinuniversalstein ist im Dachsystem von Heinz von Heiden enthalten und garantiert den geforderten geraden Durchlauf des Kanals für den Thermenschornstein. Wie in Ihrem Fall auch sehr schön zu sehen ist, kann nicht immer genau die Mitte eines Steines getroffen werden, so dass ein Formstein nicht verarbeítet werden kann. Wenn die Dachfläche eingedeckt ist, fällt dieser Universalstein aus dem betrachtungsüblichen Abstand am Boden sicher nicht mehr auf.

Was soll man dazu noch sagen? Nach einem Universalstein sieht das unserer Meinung nach nicht aus :-(.

Zur Erinnerung hier nochmal das Bild:

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bauleiter, Dach, Heinz von Heiden

Bauvorbesprechung

Gestern war es endlich soweit, der Ersttermin mit unserer Bauleiterin Frau Teubner hat auf dem Grundstück stattgefunden. Zum Glück hatte Jan’s Vater gleichzeitig Termine in unserer Gegend und konnte uns mit seinem fachmännischen Wissen unterstützen.

Als erstes haben wir die Höhe der Bodenplatte festgelegt. Wichtig dabei war es, dass wir die Normen des B-Plans einhalten und das vor allem gewährleistet ist, dass das Wasser vom Gebäude weg fließt. Danach haben wir unsere Hausanschlüsse besprochen, welche Rohre wo und wie verlegt werden und ob noch weitere Leerrohre geplant sind.

Nach fortlaufenden Unterschriften und der Abarbeitung der Checkliste kam unser Tiefbauunternehmer vorbei und hat schnell das Grundstück analysiert. Aufgrund des vorliegenden Bodengutachtens werden wir einen Bodenaustausch vornehmen müssen und warten jetzt nur noch auf das Angebot des Tiefbauers, damit dieser in der kommenden Woche, spätestens jedoch am Donnerstag loslegen kann und die Sandplatte für die Bodenplatte vorbereiten kann.

Einige kleine Hausaufgaben haben wir von Seiten unserer Bauleiterin noch mit auf den Weg bekommen, die wir bis Anfang kommender Woche noch klären müssen:

  • Rücksprache mit dem Schornsteinfeger
  • Versorgeranschlussgrößen überprüfen etc.

Auf den ersten Blick sind wir sehr zufrieden mit unserer Bauleiterin. Frau Teubner ist schon seit über 16 Jahren für die Firma Heinz von Heiden tätig und hat bereits mehrere Stadtvillen gleichen Types begleitet. Anhand der vielen Heinz von Heiden Baustellen in der Nachbarschaft wird Sie sicherlich häufiger vor Ort sein und kann somit auch schnell und spontan bei auftretenden Fragen und Herausforderungen behilflich sein.

Das wichtigste steht aber fest: RICHTFEST WIRD GARANTIERT IM SEPTEMBER GEFEIERT ;-)!

Morgen werden wir dann endlich unseren Kamin bestellen und den Sanitär-und Elektroanschlussplan von KückenAktuell abholen. Es gibt also noch viel zu tun!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Baubeginn, Bauleiter, Heinz von Heiden